Platz 5 : Wässern…

Die schlechtesten Plätze sind meist die mit einer Bewässerungsanlage.  Diese Erfahrung habe ich oft während den Rasenberatungen gemacht. So sinnvoll eine automatische Bewässerungsanlage ist, desto mehr sollte man diese richtig bedienen.

Einer der häufigsten Fragen ist: wieviel Wasser braucht mein Rasen?

Vermutlich etwas in der Mitte von den beiden Bildern.

Hier ist der Bedarf für den Rasen

wasserbedarf

Lesebeispiel: Im Sommer bei Temperaturen von 25-30 Grad, benötigt der Platz pro Quadratmeter ca. 3-4 Liter. Das schlimmste wäre alle Tage 3-4 Liter zu geben. Der Intervall zwischen den Bewässerungsdurchgänge muss so lange wie möglich sein, in diesem Beispiel alle 5-7 Tage.

3 – 4 Liter pro m2 x Intervall 5 Tage = 15-20 Liter Pro Durchgang.

Die Faustregel besagt 1 mm Wasser (=1 Liter) bewirkt 1 cm Tiefe im Boden.

Wer also zu viel Wasser gibt verhindert ein Wurzelwachstum, und fördert zudem die wasserliebende Poa annua.

Merke: Viel Wasser und lange Intervalle.

wassermenge

 

Rasencoach ist ein Service der Sportrasen GmbH, www.sportrasen.ch 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s