Maikäfer ( Melolontha melolontha)

Bei einem vierjährlichen Zyklus etwa folgt auf drei Jahre mit niedrigem Aufkommen ein Jahr mit deutlich mehr Käfern (Maikäferjahr).

In den Monaten April und Mai kommen sie nach der Umwandlung von der Larve zum Käfer aus dem Erdboden und fliegt davon.

Hauptsächlich im Mai und Juni und ernährt sich überwiegend von Pflanzenteilen wie Blätter.

Bekämpfung: Unserer Meinung nach ist eine biologische Bekämpfung mit Nematoden die beste Lösung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s